Große Beteiligung am Warnstreik in der RRG


An dem von ver.di und DJV ausgerufenen Warnstreik in der Rheinischen Redaktionsgemeischaft (RRG) beteiligen sich nach Gewerkschaftsangaben über die Hälfte der Belegschaft. „44 Beschäftigte streiken. Besser geht es gar nicht“, freut sich Regina Bappert aus der RRG-Redaktion. „Kolleginnen und Kollegen fordern zu

Recht ihre Anbindung an die Flächentarifträge“ sagte DJV-NRW Geschäftsführer Volkmar Kah. „Gut gefülltes Streikloka lin Bergisch Gladbach. Stimmung unter den RR Glern ist top“, twittert der DJV-NRW.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s