Hamburger Morgenpost Medien

Im Kern der Aktivität von DuMont in Hamburg steht die Tageszeitung Hamburger Morgenpost (MOPO), die sei 1995 ebenfalls auch einen Online-Auftritt hat. Sie ist eine der ersten Tageszeitungen überhaupt im Netz gewesen. In Hamburg gibt es drei Unternehmen, die Morgenpost Verlag GmbH, den Anzeigenvermarkter Hamburg First Marketing & Medien GmbH sowie DuMont Media GmbH. An die 100 Arbeitnehmer sind am Hamburger Standort beschäftigt, sie erwirtschaften einen Umsatz von rund 18 Mio. €. Die MOPO ist zu 5 % an Radio Hamburg beteiligt.

Die Hamburger Morgenpost wurde 1949 von der SPD gegründet. Die DuMont Mediengruppe kaufte das Unternehmen 2009.

BV Deutsche Zeitungsholding
100 % Morgenpost Verlag GmbH
100% Hamburg First Marketing & Medien GmbH
100 % DuMont Media GmbH
Advertisements