Tarifverhandlung über Altersteilzeit wird in der MOPO fortgeführt

lebenDer Betriebsrat der Hamburger Morgenpost schreibt in einer aktuellen Veröffentlichung, dass die Fortführung der Tarifverhandlung über eine Altersteilzeit-Regelung am 8. November 2016 in einer konstruktiven und offenen Atmosphäre stattgefunden habe. Die Geschäftsleitung habe einen Rechtsanspruch auf eine solche Möglichkeit für fünf Prozent der Belegschaft angeboten. Ungeklärt sei u.a. noch die Frage der Verrechnung von Altersteilzeit-Vereinbarungen mit abzubauenden Stellen. Am 25. November 2017 wird weiter verhandelt.