In eigener Sache: An die 0,5 Millionen Klicks

eigene.pngUnser kleines gewerkschaftliches Engagement im Netz, „Zeitungsmarkt im Umbruch“, nähert sich den 0,5 Mio. Klicks. Dieses Jahr haben wir einen enormen Schub erfahren. Die meisten Klicks in diesem Jahr hatten die Meldungen „DuMont Dialog vor dem Aus?“, FAZ entschuldigt sich für verschlechterte Abo-Bearbeitung – Auftrag wurde an DuMont gegeben„,Betriebsrat befürchtet in Berlin Standortschließung des Call-Centers„,“Sanierungsprogramm 2016/2017 von DuMont startet„, gefolgt von „DuMont will gruppenweite Mitarbeiterbefragung einführen„. 18 Prozent der Zugriffe erfolgen über die Suchmaschinen, im Kern google. 1 Prozent kommen über Facebook, Twitter ist sehr gering. Bei den Suchanfragen betreffen 10 Prozent „mds betriebsrat“, annährend 3.000. An zweiter Stelle stand dieses Jahr „Berliner Zeitung DuMont“ mit 1 Prozent sowie „verdi dumont“ und „wordpress dumont“. 

Was wir schreiben, war bereits veröffentlicht worden. Es sind zu 99 Prozent Texte von Betriebsräten und Gewerkschaften, die wir mitnehmen bzw. schreiben über Netz-Meldungen von anderen.

Es gibt weitere gewerkschaftliche Blogs zu verschiedenen Mediengruppen, so zur Funke Mediengruppe und zur Madsack Mediengruppe und zur SWMH. Weitere sind in Planung.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s