Berliner Verlag: Betriebsrat fordert deutlich verbessertes Angebot vom Arbeitgeber!

brblv0712Heute treffen wir uns zum vierten Mal mit der Geschäftsführung und ihrem Anwalt zu Verhandlungen über den  Sozialplan. Das Unternehmen hatte uns am 22. November einen Sozialplanvorschlag mit sehr niedrigen Abfindungen unterbreitet. Wir hatten Euch darüber mit der BR-Info  15/2016 am selben Tag informiert. Wir erwarten, dass die Arbeitgeberseite heute ein deutlich verbessertes Angebot vorlegt. Nur so wäre es aus unserer Sicht möglich, noch vor Weihnachten eine faire und sozial angemessene Regelung zu vereinbaren. Wir werden berichten.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s