Heute Tarifverhandlungen im Berliner Verlag

20161025cvp001_01Heute beginnen die ersten Tarifverhandlungen im Berliner Verlag. Die Gewerkschaften haben für 13 Unternehmen am Berliner Standort verschiedene Tarifforderungen aufgestellt, vom Sozialtarifvertrag, über Altersteilzeit bis hin zu einem gemeinsamen Betrieb. Die Berliner Unternehmen haben ihre Bereitschaft erklärt, über die Frage eines Sozialtarifvertrages zu sprechen. Sie werden heute für die Betriebe aufgenommen, die vom Berliner Verlag beherrscht werden oder an denen es eine Beteiligung gibt. Die Unternehmen, die über die DuMont Medien- und Managementservice aus Köln beherrscht werden (z.B. DuMont Media Service) führen Tarifverhandlungen am 13. Dezember 2016 durch. Die gestrigen Sozialplanverhandlungen vom Betriebsrat des Berliner Verlages (Berliner Zeitung/Berliner Kurier) mit der Berliner Geschäftsführung werden wie vereinbart am 7. Dezember 2016 fortgeführt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s