Neue Redaktionsgesellschaft soll Berliner Newsroom GmbH heißen – Größter Stellenabbau in der Berliner Zeitungs-Redaktion

abbruchhorizont.net ist heute vor der Verkündung im Berliner Verlag durch den DuMont-Vorstand und die Berliner Geschäftsführung mit Einzelheiten zu den zu erwartenden Veränderungen rausgekommen. So soll die bisherige Organisation der Redaktionen nach Ressorts weitgehend aufgehoben werden. „… themenorientierte Team sollen die Verantwortung für die Inhalte in alle Kanäle übernehmen.“ Es soll für die neue Gemeinschaftsredaktion eine neue Gesellschaft mit dem Namen Berliner Newsroom GmbH, mit Sitz in Köln, gegründet werden, so die Vermutung. Das die beiden Print-Gattungen Abo und Print neben der Online-Produktion gemeinsam organisiert werden, schreibt horizont auch. Es bleibt bei den bisherigen Annahmen, dass ein Drittel der Stellen in den beiden Redaktionen wegfallen. Für den Berliner Kurier wird von einem knappen Viertel gesprochen. In der Berliner Zeitung sollen nach der Rechnung von horizont 40 der 90 Redakteure abgebaut werden.

Mit der Gründung einer neues – vermutlich Produktionsgesellschaft – werden weitere Redakteure aus ihrem bisherigen Stammbetrieb abgezogen. Der Artikel verweist darauf, dass mit einer Neugründung Erschwernisse für die Arbeitnehmer in ihrer sozialen Absicherung verbunden sein könnten. Wie bereits bei der DuMont Redaktionsgesellschaft dürften sich die (Produktions)Redakteure in der neuen Firma bewerben, um die Rechtsfrage bei Kündigungsschutzklagen auf einen Betriebsübergang zu umgehen. Es bliebe für sie, wenn sie nicht von der neuen Gesellschaft eingestellt werden, in den „alten“ Gesellschaften, Berliner Verlag GmbH (Berliner Zeitung) und Berliner Kurier GmbH, nichts mehr zu tun. Es kann ihnen betriebsbedingt kündigen werden, aber unter Umgehung der Rechtsfrage „Betriebsübergang“. Es soll nach Angaben von horizont auch ein – erwartetes – „freiwilliges Abfindungsangebot im Raum stehen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s