DuMont Dialog wird an walter services verkauft – Mit Wachstumsstrategie auf dem Bauch gefallen

IMG_2533DuMont Dialog, dass Call-Centergeschäft der DuMont Mediengruppe, wird vollständig an walter serivces zum 1. Januar 2017 verkauft. Ein entscheidender Teil der „Perspektive Wachstum“ aus dem Herbst 2014 findet damit ein jähes Ende. Aus einer geplanten Erfolgsgeschichte wurde ein Reinfall. Ursprünglich wollte man mit dem Dialog-Geschäftszweig Umsatzwachstum generieren. Dafür wurden die standortgebundenen Call-Center des Berliner Verlages („Berliner Dialog“) und der Mitteldeutsche Zeitung  („MZ Dialog“) aufgelöst und unter zentrale Leitung (DuMont Dialog) gestellt. Im August 2016 wurde die Geschäftsführung gefeuert.

Man setzte neben den eigenen Kunden auf das so genannte Mandantengeschäft. Als Kunde wurde die FAS/FAZ – die FR war schon Kunde – und später die meisten Zeitungstitel der Madsack Mediengruppe übernommen. Aber die Anfragen waren zu umfangreich und die Ressourcen für die Bearbeitung reichten nicht aus. Dies ging zu Lasten der Kunden der Fremd- wie der eigenen Titel. „Uns ist es egal, was am Namensschild des Call-Centers steht“ , war aus Arbeitnehmerkreisen zu hören. “ Wir brauchen Arbeit und DuMont ist nicht gerade der Hit, wenn man zurückblickend sich die letzten Jahre anzieht. Was walter services mit dem Standorten in Halle und Berlin macht, ist unklar.“ Eine ver.di-Vertreterin meinte, dass es für die Beschäftigten in Halle und Berlin trotzdem ein blödes Gefühl sein muss. Man baut, ob man will oder nicht, im Arbeitsalltag eine Identität auch zum Unternehmen auf und wird jetzt enttäuscht sein. „Wir werden die Betriebsräte nicht alleine lassen! Die Zukunft der Arbeitsplätze unter walter services muss gesichert bleiben.“

Wirtschaftlich schrieb man im ersten Geschäftsjahr bereits 2 Mio. € Verlust, war aus Unternehmenskreisen zu hören. Für dieses Jaht wurde von einen möglichen Verlust von über  1 Mio. € gesprochen. DuMont sprach intern von einem Sanierungsfall. Eine Blamage für DuMont, dass nun nur eines macht wenn man auf die Nase gefallen ist: Schnell raus und vergessen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s