KBR Berliner Verlag: Der Umzug kommt!

Der Konzernbetriebsrat des Berliner Verlages schreibt zu der heutigen Ankündigung, dass es im Januar 2017 zum Umzug kommt: „Endlich haben wir Gewissheit: Unsere Mediengruppe zieht um. Wie unser Vorstandsvorsitzender und die Geschäftsführungen heute bekannt gaben, werden wir Anfang des kommenden Jahres ein neues Gebäude in der Alten Jakobstraße / Ecke Kommandantenstraße beziehen. Die Geschäftsführer haben ausdrücklich versichert, dass alle Redaktionen und Verlagsbereiche mitgenommen werden. Nach all den Befürchtungen der letzten Monate ist das auf jeden Fall eine gute Nachricht.

Ein gutes Zeichen ist auch, dass der Mietvertrag auf zehn Jahre abgeschlossen wurde. Das klingt nach einer langfristigen Perspektive, und einen langen Atem brauchen wir.
Natürlich gibt es weiterhin viele Fragen, Sorgen, Bedenken. Für die überfällige Digitale Transformation geht offenbar ein weiteres Jahr verloren, es wird offenbar ausschließlich auf Großräume gesetzt, statt einer Kantine ist momentan nur eine Cafeteria eingeplant, und vor allem: Wir wissen noch nicht, was die angekündigten Redaktions- und Verlagsprojekte und die „Optimierung der Workflows“ zu bedeuten haben. Dass die Verlagsgruppe auf jeden Cent gucken wird, versteht sich von selbst. Insofern sind auch unsere Sorgen, dass es zu einem weiteren Abbau von Arbeitsplätzen und zu einer weiteren Arbeitsverdichtung für die verbleibenden Kolleginnen und Kollegen kommen wird, keineswegs ausgeräumt.
Als Betriebsräte werden wir selbstverständlich unsere Mitbestimmungsrechte konsequent wahrnehmen, die sich aus dem Umzug und den damit verbundenen Umstrukturierungen ergeben. Unseren Geschäftsführungen bieten wir eine enge Zusammenarbeit an, um die Herausforderungen zu bewältigen und die Interessen der Kolleginnen und Kollegen zu wahren.“

Advertisements

Ein Kommentar zu “KBR Berliner Verlag: Der Umzug kommt!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s