MDS macht Rolle rückwärts – Online kommt wieder in die Redaktionen

Vor zwei Jahren hat DuMont die Online-Redaktionen in die Tochter DuMont Net ausgelagert und damit von den Print-Titeln getrennt. Nun gibt’s die Rolle rückwärts, geplant sind gemeinsame Content-Desks für Online und Print. Zwei Jahre nachdem die Mediengruppe M. DuMont Schauberg die Strategie ausgegeben hat, Print und Online zu trennen und die Online-Aktivitäten stattdessen in einer eigenen Gesellschaft zu bündeln, rudert man nun wieder in die entgegengesetzte Richtung. Damit dürfte auch die damalige Strategie der „Schwarzen Null“ gescheitert, die das damalige MDS-Vorstandsmitglied Franz Sommerfeld begründet hatte.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s