Christian DuMont Schütte wird Aufsichtsratvorsitzender von MDS

Die Mediengruppe M. DuMont Schauberg hat heute Medieninformation bestätigt, laut denen Isabella Neven DuMont aus dem MDS-Vorstand ausscheidet  und in den Aufsichtsrat des Kölner Zeitungshauses wechselt. Am 15. Januar 2015, anlässlich einer Führungskräfte-Tagung des Konzerns in Köln, wurden die Neuordnungen in der Konzernspitze im Rahmen eines „Neujahrs-Empfang“ bekanntgegeben. Neuer Aufsichtsratsvorsitzender wird Christian DuMont Schütte.  Alfred Neven DuMont wird Ehrenvorsitzender des Aufsichtsrats. MDS informiert weiter darüber, dass der neue Vorstand aus Dr. Bauer, Robert von Heusinger und Dr. Klein besteht.  Mit dem Ausscheiden von Isabella Neven DuMont ist kein Familienmitglied der beiden Gesellschafterstämme mehr in dem 2009 gegründeten Vorstand. Damit dürfte der Führungwechsel zu einem vom Management geführten Unternehmen vollendet sein. Branchengerüchte sprechen auch davon, dass Dr. Klein demnächst den Vorstand verlassen wird.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s