W&V: DuMonts „Perspektive Wachstum“ kostet 40 Stellen in Köln

wuv2810Der Mediendienst werben&verkaufen informiert über die weitere Abbauplanung in der Mediengruppe M. DuMont Schauberg: „Im Reich von M. DuMont Schauberg (MDS) geht es mit dem Stellenabbau offensichtlich weiter: Der Betriebsrat des Verlags beklagt am Dienstag in einer online verbreiteten Stellungnahme den „Abbau von weiteren rund 40 Arbeitsplätzen allein in Köln“. Verwiesen wird auch auf die Absicht, die Arbeitnehmerrechte und deren Interessenvertretungen zu schwächen: „Die Mediengruppe plant aber offenbar die Gründung einer Vielzahl von kleinen GmbHs, was Auswirkungen auf die Größe und die Zusammensetzung der bisherigen Betriebsräte der Gruppe haben wird.“ Nach den massiven Einbrüchen im Vorjahr hatte MDS bereits ein massives Sparprogramm aufgelegt und sich wirtschaftlich wieder etwas erholt.“

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s