In Sachen MOPO: Soli-Bekundung vom Betriebsrat M. DuMont Schauberg aus Köln

Mit Bestürzung haben wir erfahren, dass Bereiche geschlossen und Personal entlassen werden sool. Wir sind davon überzeugt, dass Sparen alleine niemals die Antwort auf den Struktur- wandel in den Medien sein kann. Hier ist mehr Kreativität, Innovation und Ideenreichtum gefragt. Personalabbau soll diesmal auch vor den Betriebsräten nicht halt machen. Das verurteilen wir auf’s Schärfste.

Wir wünschen Euch für diese zeit viel Kraft, Mut und Entschlossenheit.

Solidarische Grüße

Betriebsrat M. DuMont Schauberg

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s