Mölglicherweise richtungsweisende Verhandlungen bei MDS Köln

kloen512Am 5. Dezember 2013 findet bei MDS Köln eine erneute Verhandlungsrunde über den geplanten Personalabbau und die Verlagsausgliederungen statt. Betriebsrat und Gewerkschaft geht es darum, betriebsbedingte Kündigungen auszuschließen und das Verlagsgeschäft wie bisher im eigenen Unternehmen zu organisieren. Im letzten Gespräch hatte ver.di den Vorschlag zu einem Beschäftigungssicherungstarifvertrag eingebracht und das Unternehmen unter Bedingungen Gesprächsbereitschaft signalisiert. Am 11. Dezember 2013 findet bei MDS Köln eine Betriebsversammlung statt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s