1,5 Prozent und zwei Einmalzahlungen von jeweils 200 €

Die 14.000 deutschen Tageszeitungsredakteure bekommen von Mai 2012 an 1,5 Prozent mehr Gehalt. Zusätzlich zur linearen Gehaltserhöhung um 1,5 Prozent erhalten die Redakteure zum 1. Oktober 2012 und zum 1. Februar 2013 je eine Einmalzahlung von 200 Euro. Der Tarifvertrag läuft bis Ende Juli 2013.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s