Einstellungs- , Investitions- und Reise(kosten)stopp in deutschen Mecom Betrieben

Nach Medieninformationen wurde für die deutsche Mecom Gruppe ein Einstellungs- und Investitionsstopp verhängt. Das dringend benötigte neue Printredaktionssystem soll 2009 gekauft werden. Weiter wurde ein Bewirtungs-, und Beratungskostenstopp erlassen. Recherchereisen sind künftig auch nicht mehr drin. Der Verlag hat auch einen Reisekostenstopp verfügt. Reisen innerhalb der Stadtgrenzen von Berlin und Hamburgdagen sind möglich.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s