Gewerkschaftliche Mitgliederversammlung von ver.di und DJV des Berliner Verlages

ver.di- und DJV-Berlin laden ihre Gewerkschaftsmitglieder im Berliner Verlag zu einer Versammlung am Mittwoch, den 16. Juli um 18:30 Uhr ein.“ Es ist an der Zeit, Herrn Depenbrock mit klaren Forderungen der Gewerkschaften zu konfrontieren. Wir werden ihn zu Tarifverhandlungen auf Konzernebene auffordern.“ Thema der Versammlung ist es auch, einen gewerkschafltichen Aktionsausschuss am Berliner Standort zu wählen. In der Hamburger Morgenpost war am vergangene Woche (08.07.) durch eine Mitgliederversammlung (ver.di/DJV) die bestehende Haustarifkommission bestätigt und zwei Vertreter für eine gemeinsame Verhandlungskommission bestimmt. Im TIP hatte sich am ersten Aktionstag in Berlin (18.06.) ein gewerkschaflticher Aktionsausschuss gebildet. Eine gemeinsame Verhandlungskommission ver.di/DJV für die beiden Mecom-Standorte Berlin und Hamburg könnte sich nach der Mitgliederversammlung in Berlin bilden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s