Bündnis 90/Grüne gegen Minstererlaubnis

Die Bundestagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen ist nach Medieninformationen gegen eine von der Verlagsgruppe Holztbrinck beantragte Miinistererlaubnis. Der wirtschaftspolitische Sprecher der Grüner, Werner Schulz, erklärte, man müsse der Konzentration am Berlienr Zeitungsmarkt entgegen treten.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s